Das CJD - Die Chancengeber CJD Bremervörde

Leitbild

„Wer am Ufer bleibt, kann keine neuen Ozeane entdecken“ (Fernando Magellan)

Wir, das CJD Bremervörde, sind eine sozialpädagogische Erziehungs-, Bildungs- und Ausbildungseinrichtung und bieten auf der Grundlage des christlichen Menschenbildes Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit und ohne Handicap eine ganzheitliche Förderung an. In diesem Sinne vermitteln wir Werte und Normen, Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten und begleiten in der Schule, Ausbildung und beim Übergang in den Beruf.

Wir sind Träger von Angeboten in den Lebensbereichen Bildung, Arbeit und Erziehung. Unsere Tätigkeitsschwerpunkte liegen in den Bereichen der Berufsvorbereitung und –begleitung, Ausbildung, Inklusion und der schulischen Bildung. Respekt und Achtung vor der Lebensgeschichte und Lebensplanung der jungen Menschen ist die Basis unserer Arbeit. Wir akzeptieren, dass Menschen verschieden sind und verstehen jeden als einmaliges Geschöpf Gottes mit vielen ihm eigenen Talenten und Begabungen.

Wir sehen unsere Aufgabe darin, Menschen selbständiger und selbstbewusster zu machen. Wir wollen dem Einzelnen helfen, seinen Platz im Leben zu entdecken, der Geborgenheit und Halt verspricht. Unsere Arbeit hat das Ziel, dass Menschen mit Handicaps in allen gesellschaftlichen Bereichen gleichgestellt und gleichberechtigt sind, so dass sie uneingeschränkte Teilhabe an der Gesellschaft haben. Deshalb arbeiten wir mit innovativen Ausbildungsmethoden und individuell differenzierten pädagogischen Konzepten.

Wir, die Mitarbeitenden des CJD Bremervörde, verfügen über eine hohe fachliche Qualifikation. Wir übernehmen Verantwortung für unser Handeln und dessen Ergebnisse sowie deren Auswirkungen auf das Geschehen im Jugenddorf und in der Öffentlichkeit.

Durch den Einsatz unseres umfassenden Qualitätsmanagements überprüfen wir unsere Arbeit und schaffen damit die Voraussetzung für deren kontinuierliche Verbesserung. Wir orientieren uns an dem Bedarf der Zukunft und berücksichtigen unsere Kundenwünsche.

Da den Mitarbeitenden persönliche und fachliche Weiterentwicklung am Herzen liegt, trägt das CJD Bremervörde Sorge für deren Umsetzung.

Unter dem Leitsatz „Keiner darf verloren gehen“ geben wir jedem Menschen seine persönliche Chance.

Nicht für alle das Gleiche, sondern für jeden das Beste!